Close

This is the Schweiz website. Choose another country?

Globe U.S.A. >

Other countries >

Peach verkündet Integration mit Frame.io

Pressemitteilung: Integration wird zu "Game Changer" bei cloud-basiertem Video Workflow von der Post-Produktion bis zur Auslieferung.

09 Dezember 2021

London, Donnerstag, 9. Dezember 2021, 12:00 Uhr GMT - Peach, Marktführer im Bereich Workflow und der Distribution von Bewegtbildwerbung, hat heute eine Plattformintegration mit Frame.io angekündigt. Damit wird die Erstellung und die Cloud basierte Zusammenarbeit von der Postproduktion bis hin zur Auslieferung von Videocontent noch schneller. Das Unternehmen Frame.io wurde vor kurzem von Adobe für 1,275 Milliarden Dollar erworben.

Peach verwaltet Werbeinhalte weltweit und erleichtert Werbungtreibenden, Agenturen und Medieninhabern die Zusammenarbeit auf globaler Ebene. Die Technologie von Peach vereinfacht komplizierte Prozesse der Auslieferung von Videocontent und stellt so sicher, dass die Inhalte in einwandfreiem Zustand an ihrem Ziel ankommen. Frame.io unterstützt den Videoproduktionsprozess, indem es Kreativen und allen Beteiligten, von der Vorproduktion bis zur Freigabe, eine einfache Zusammenarbeit innerhalb ihrer sicheren cloudbasierten Plattform ermöglicht.

Die Kombination dieser beiden branchenführenden Unternehmen, hilft den Werbungtreibenden die Arbeitsabläufe von der Kreation bis hin zur Auslieferung zu verbinden. Durch die Möglichkeit, Assets direkt von Frame.io in Peach zu verschieben, erfährt der Prozess einen nahtlosen und effizienten Workflow, der hilft Fehler zu vermeiden und so viel Zeit zu sparen. Kein hoch- und herunterladen von Dateien, keine langen Nachrichtenverläufe in Mails, keine unsicheren Links.

Ben Regensburger, CEO von Peach sagt: "Wir sind sehr erfreut, diese strategische Integration mit Frame.io bekannt zu geben. Dies ist ein wichtiger Schritt für die Branche und eine weitere Schlüsselkomponente bei dem Bestreben von Peach, die Art und Weise wie Werbung auf den Weg gebracht wird, zu verbessern. Diese Integration ist die Erste ihrer Art, die es den Nutzern ermöglicht Dateien direkt von der Postproduktion, über die Qualitätskontrolle und Verteilung an die Sender, sozialen Netzwerke, Ad-Server und mehr zu übertragen."

Elena Sanz, Post Production Producer bei Engine, einer britischen Top-10-Kreativagentur und Kunde von Frame.io und Peach, sagt: "Wenn wir diese Integration beschreiben müssten, wäre sie ein Game-Changer! Der gesamte Workflow ist jetzt viel effizienter. Dateien können direkt von Frame.io zu Peach übertragen werden, ohne dass sie zwischen den Anbietern runter- und wieder hochgeladen werden müssen. Dies spart uns Zeit, so dass wir schneller und sicherer arbeiten können als je zuvor."

In den letzten Jahren ist die Nachfrage nach Videoinhalten und die Zahl der nicht-traditionellen Vertriebskanäle und -formate deutlich gestiegen. Dadurch wird es den Werbungtreibenden ermöglicht, ihr Publikum dort zu erreichen, wo es sich aufhält. Ob online in sozialen Medien, über OTT-Dienste oder durch die herkömmliche Ausstrahlung bei den Sendern. Dies bedeutet, dass heute mehr Inhalte auf mehr Plattformen und in den verschiedensten Formaten als je zuvor bereitgestellt werden müssen. Mit der Zunahme von Formaten kommen natürlich auch Fragen der Komplexität, der Pünktlichkeit, der Qualität und des Personalmanagements auf. Kunden, Editors und Produzenten, die kreative Inhalte hochladen, sind mit einer Vielzahl manueller Aufgaben konfrontiert und sehen sich oft mit Herausforderungen der Kampagne konfrontiert, die den Prozess verlangsamen und zu verpassten Terminen führen können.

Die neue Integration ermöglicht es ihren Kunden, sich einfach die genehmigten Masterfiles in Frame.io zu "schnappen" und sie direkt an Peach zu übertragen. Was den Prozess viel schneller, sicherer und effizienter macht. Ein weiterer wichtiger Vorteil dieser technischen Integration, ist die Möglichkeit, allen Beteiligten der Branche wie Agenturen, Produktionsfirmen, Werbungtreibenden und Medieninhabern in die Zusammenarbeit einzubinden und so die Kommunikation und den Workflow zu vereinfachen und zu beschleunigen.

  • Ein effizienter und vernetzter Workflow für Werbeinhalte ist jetzt unumgänglich für Kreative und Werbungtreibende, die es ernst meinen. Warum sollten Werbungtreibende Geld für verzögerte Kampagnen verlieren, wertvolle Zeit mit dem Hoch- und Herunterladen von Dateien verlieren oder fehlenden Dateien hinterherjagen? Die Integration von Peach in Frame.io vereinfacht den gesamten Workflow.
  • Verbesserte Sicherheit. Wie oft schon ist eine Datei für die Kampagne verloren gegangen, war falsch oder wurde an das falsche Ziel gesendet? Durch die Kombination von Peach und Frame.io wird die Sicherheit verbessert, so dass nur genehmigte Dateien übertragen werden. Es gibt keine unsicheren Emails oder Links mehr. Die Dateien sind geschützt und werden zur richtigen Zeit nur an die Personen gesendet, die sie benötigen.
  • Verbesserte Qualitätskontrolle. Peach-Kunden profitieren von der Vermeidung größerer Probleme wie verpasste Sendezeit, nicht synchronisierte Multi-Channel-Kampagnen und Werbung in minderwertiger technischer Qualität, die den Zuschauern angezeigt wird.

Die Integration von Peach in Frame.io hat das Ziel, den Aktivierungsprozess zu beschleunigen, indem mühsame, manuelle Arbeiten automatisiert werden, so dass Werbungtreibende einen höheren ROI aus ihren Werbeinhalten erzielen können. Die Integration von Frame.io baut auf den jüngsten Aktivitäten von Peach auf, die sich aus den Firmenzusammenschlüssen mit Adtoox und Advalidation, sowie der Integration mit Google Campaign Manager, YouTube, Amazon's Advertising's Sizmek Ad Suite und Team Companies ergeben - alles strategische Schritte in Richtung Peach's Mission, das Ökosystem der Werbebranche zu verbessern.

Hinweise für Redakteure:

Für weitere Informationen über die Zusammenarbeit von Peach + Frame.io kontaktieren Sie bitte Rosanna Head Communications Manager bei Peach unter [e] rosanna.head@peach.me / [m] +44 (0) 7714 308 614 oder cat.blyth@peach.me.

Über Peach

Die globale Video-Ad-Management-Plattform Peach, verwaltet die weltweiten Werbeinhalte und erleichtert Werbungtreibenden, Agenturen und Medieninhabern die Zusammenarbeit auf globaler Ebene. Seit 1996 hat Peach die Art und Weise, wie Werbung verteilt wird, auf den Kopf gestellt und die anspruchsvollsten Kreativen der Welt unterstützt. Sendeanstalten auf der ganzen Welt verlassen sich jeden Tag auf Peach. Die Peach-Technologie ist in über 100 Ländern weltweit im Einsatz und hat die Arbeitsabläufe in der Werbebranche revolutioniert, indem sie mühsame manuelle Aufgaben, durch automatisierte Prozesse ersetzt und Effizienz, Transparenz und Sicherheit bietet. Die Technologie von Peach vereinfacht komplizierte Prozesse bei der Distribution von Videocontent und stellt sicher, dass die Inhalte in einwandfreiem Zustand am Zielort ankommen. 

Über Frame.io

Frame.io, ein Unternehmen von Adobe, ist mit über 1,6 Millionen Nutzern die weltweit führende Plattform für Video-Kooperation. Frame.io ist in die meisten professionellen Videotools integriert und vereinfacht den kreativen Prozess durch die Zentralisierung von Dateien und Feedback in der Cloud. So können Kreativteams sicher und in Echtzeit von jedem Ort der Welt aus zusammenarbeiten.

Frame.io wurde 2015 von den Filmschaffenden Emery Wells und John Traver konzipiert und entwickelt. Es ist intuitiv und einfach, aber auch leistungsstark genug für kreative Profis, technische Administratoren und Kunden, um es mit wenig (oder ohne) Training zu nutzen. Frame.io beschleunigt die Arbeitsabläufe und beseitigt Hindernisse im kreativen Prozess. Vom Skript oder Storyboard über Arbeitskopien bis hin zur Auslieferung - Frame.io hat den modernen Video-Workflow neu erfunden. Frame.io wurde im Oktober 2021 von Adobe für 1,275 Milliarden Dollar erworben.

Um mehr zu erfahren, besuchen Sie bitte http://frame.io.

Categorised as: